65 Jahre Rüdesheimer Rosengarten!

Am 01.05.1953 eröffneten meine Eltern, Anna und Jos. Nic. Pries, den Rüdesheimer Rosengarten – zunächst nur als Weinstube. Zwei Jahre später erhielten Sie die Schankgenehmigung für Bier. Wir waren damals das einzige Lokal in der Umgebung mit durchgehend kalter und warmer Küche! Auf unserer Karte standen Salz- und Bratkartoffel, Salat, Hausmacher- oder Schinkenbrot, Strammer Max, Rippchen mit Kraut, Markklößchensuppe und Schnitzelvarianten.

Zum Zeitpunkt der Eröffnung war ich 15 Jahre alt und vom ersten Tag an dabei. Mein Berufswunsch war Friseurin aber meine Eltern hatten das anders geplant und aus meiner heutigen Sicht, war’s auch gut so! Bis heute macht es mir Freude, hier zu kochen und meine Gäste zu bewirten.

Unfassbare 65 Jahre bin ich nun dabei und seit fast 40 Jahren Wirtin im

„Rüdesheimer Rosengarten“.

Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Zum Jubiläum am 01.05.2018 können Sie bei mir noch einmal die „Topseller“ aus unserer „Gründerzeit“ genießen:

  • Bratwurst mit Kartoffelsalat
  • Rippchen mit Kraut und Pürée
  • Schnitzel mit Salzkartoffel und Salat
  • Himmel und Erd.

Ab 09:00 Uhr zum Frühstück bin ich Für Sie/Euch da, anschließend gibt es  Mittagessen, Kaffee & Kuchen sowie Abendessen und natürlich Maibowle.

Ich freue mich über jeden, der mit mir und dem „Rüdesheimer Rosengarten“ unser 65. Jubiläum feiern möchte!

Ihre Margarethe Pries

Margarehte Pries

Margarehte Pries

Josef Nic. Pries

Anna Pries